After-Work: Kuratorinnenführung

Mittwoch, 24. August 2022 - 18:00 bis 19:00
Museum Brot und Kunst, Salzstadelgasse 10

After-Work heißt in diesem Fall: Direkt von der Arbeit rein in ein kurzweiliges Kunstvergnügen mit der Ausstellungskuratorin Dr. Ella Platschka!

Die Kartoffel erscheint uns als geheimnisvoll und zugleich banal, individuell gewachsen und massenhaft kultiviert und für den Verkauf kuratiert. In ihrer künstlerischen Betrachtung bündeln sich vielfältige Themen, wie: Kreativität und Netzwerke, der Umgang mit Alltäglichem und Banalem, die Beziehungen zwischen Mensch, Erde und Umwelt, die Einverleibung von Kraft sowie der Blick auf nationale Helden und biographische Erzählungen. Das Museum widmet diesem scheinbar vertrauten Nahrungsmittel eine Kunstausstellung mit überraschenden Umsetzungen in verschiedenen Medienformaten.

In der Führung stellt die Kuratorin Ella Platschka die vielfältigen zeitgenössischen Arbeiten der eingeladenen Künstler*innen vor und freut sich auf den Austausch mit den Besucher*innen.

Referent/in: 
Dr. Ella Platschka