Regenwälder am Amazonas zwischen Schutz, Nutzung und Zerstörung

Montag, 29. April 2019 - 19:00
Haus der Begegnung Ulm, Grüner Hof 7

Tropische Regenwälder sind wichtige Systeme im globalen Klimageschehen. Die fortschreitende Zerstörung der Regenwälder wird gravierende Konsequenzen für das Weltklima zur Folge haben. Dr. Rainer Putz vom Freiburger Regenwald-Institut wird in seinem Vortrag auf diese Zusammenhänge eingehen. Dabei wird er über die spannende Ökologie der Regenwälder ebenso berichten wie um die Situation der zunehmenden Zerstörung der Wälder. Was hat die aktuelle politische Situation in Brasilien für einen Einfluss und was haben wir mit dem Regenwald zu tun?

Eintritt frei

Veranstalter: Ulmer Weltladen in Kooperation mit dem Haus der Begegnung Ulm

Referent/in: 
Dr. Rainer Putz