Seelen backen mit Martin Grath

Sonntag, 31. Oktober 2021 - 11:00 bis 13:00
Museum Brot und Kunst, Salzstadelgasse 10

Unterhaltsam und kenntnisreich leitet Bäckermeister Martin Grath aus Heidenheim die Teilnehmer*innen des Backworkshops beim Formen und Backen des typisch schwäbischen Gebäcks an.

Während dann die Seelen im Ofen sind, gibt es noch ein paar Informationen zum historischen Hintergrund und zu den religiösen Zusammenhängen des Gebäcks. Natürlich dürfen die selbstgebackenen Seelen anschließend mitgenommen werden.

Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist begrenzt. Die Anmeldung ist ab sofort unter 0731 140090 oder per mail info@museumbrotundkunst.de möglich.

Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 5 Euro

Nach der aktuellen Corona-Verordnung gilt für den Besuch des Museums die 3G-Regelung (Geimpft – Genesen – Getestet) sowie die Beachtung der Hygienevorschriften (Maske, Abstand, Händedesinfektion).
Für den Fall einer Infektionsnachverfolgung bitten wir Sie außerdem, beim Empfang ein Kontaktformular auszufüllen oder die luca-app zu verwenden.