Ökologie

Im Wald unterwegs

Bei einem Waldspaziergang gibt es viel zu entdecken: Unterschiedlichste Baumarten, eine reiche Tier- und Pflanzenwelt. Kerstin Vollmar (BUND) erklärt Zusammenhänge u. Bedeutung des Waldes. Bitte an lange Hose und feste Schuhe denken. Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

> Geb. 4 €, frei mit EinsteinCard, in Kooperation mit der vh ulm

Blütenfest im Hermannsgarten

Wir feiern den Frühling und das Erblühen des Hermannsgartens in Söflingen! Es gibt Kaffee, Kuchen, Bienen, Schafe und viele Aktivi-täten der BUND-Kindergruppe. Der BUND Ulm-Mitte infomiert über Werdegang und Bedeutung der Obstwiese.
> Hermannsgarten des BUND am Kuhberg, Söflingen, am oberen Ende der Hasensteige

Kann man Glück essen?

Vortrag mit Dipl. Biol. Sybille  Braun. Eine gesunde Ernährung ist nicht nur für unser körperliches Wohlbefinden wichtig, sie fördert auch geistiges Potential und seelische Ausgeglichenheit. Einige Pflanzen sollen das Ausschütten von Glückshormonen begünstigen und unsere Stimmungslage verbessern. |  > Bürgersaal Rathaus Gögglingen/Donaustetten, Gebühr 3 € incl. 1 Glas Apfelsaft

Schadstoffe in Alltagsprodukten

BUND-Regionalgeschäftsführerin Daniela Fischer berichtet über die Auswirkungen von Kosmetik sowie Naturkosmetik auf Mensch und Umwelt. Wie man erkennen kann, ob Schadstoffe darin enthalten sind und welche Alternativen es gibt bzw. wie man Schadstoffe vermeiden kann?  Außerdem sind Inhaltsstoffe von Kosmetikartikel ein wichtiges Thema.

Überprüfen Sie Ihre Kosmetika selbst mit der App “ToxFox“ des BUND: www.bund.net/chemie/toxfox |  > Bürgerzentrum Wiblingen, der Eintritt ist frei.

Auf den Spuren der Frösche

Familiennachtexkursion im Donau-Auwald mit Dipl.Biol. Bernd Kurus-Nägele. Amphibien sind als Land- und Wasserbewohner exzellent an diese Lebensräume angepasst. Leider verursacht der Straßenverkehr einen dramatischen Rückgang dieser ökologisch so wichtigen Tiere. Verfolgen Sie das nächtliche Wandern der Tiere im Auwald!

> Treffpunkt: Parkplatz am Pfuhler See, Anmeldung: 0173 - 3249171 / BundNatNU@a

Kinofilm "Die grüne Lüge"

Regisseur Werner Boote und die Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann stellen ihren Film persönlich im Obscura Ulm vor. - Regisseur Werner Boote blickt tief und genau auf die modernen, ach so sauberen Waren in den Supermarktregalen und findet rasch Belege dafür, dass Lebensmittel und andere Produkte noch lange nicht grün sind, nur weil ihre Verpackungen so angestrichen wurden.

https://www.cineplex.de/film/die-gruene-luege/352004/ulm/

Auf den Spuren der Frösche

Familiennachtexkursion im Donau-Auwald mit Dipl.Biol. Bernd Kurus-Nägele. Amphibien sind als Land- und Wasserbewohner exzellent an diese Lebensräume angepasst. Leider verursacht der Straßenverkehr einen dramatischen Rückgang dieser ökologisch so wichtigen Tiere. Verfolgen Sie das nächtliche Wandern der Tiere im Auwald!

Treffpunkt: Parkplatz am Pfuhler See, Anmeldung: 0173 - 3249171 / BundNatNU@a

Sind doch nur Bäume, oder?

Warum der Wald wichtig ist Der Wald ist ein komplexes System. Er ist lebensnotwendig für das Klima, die Tiere, Pflanzen und auch den Menschen. Große Probleme verursachen das Waldsterben und die radikale Abholzung. Kerstin Vollmar vom BUND erklärt in ihrem Vortrag in einfacher Sprache Grundwissen zum Thema Wald und zum Zusammenhang zwischen Wald und Ökologie.

Sind doch nur Bäume, oder?

Warum der Wald wichtig ist Der Wald ist ein komplexes System. Er ist lebensnotwendig für das Klima, die Tiere, Pflanzen und auch den Menschen. Große Probleme verursachen das Waldsterben und die radikale Abholzung. Kerstin Vollmar vom BUND erklärt in ihrem Vortrag in einfacher Sprache Grundwissen zum Thema Wald und zum Zusammenhang zwischen Wald und Ökologie.

Seiten