Eine Welt

Brandherd Nahost und seine Auswirkungen auf Europa – wo sind Ansatzpunkte für eine Lösung?

Syrien, Irak, Iran und der schon seit Jahrzehnten andauernde Konflikt um Israel in Palästina sind weltpolitische Schauplätze mit vielen Auswirkungen auf Europa. Lassen sich Perspektiven zum friedlichen Handeln in dieser Region finden? Andreas Zumach, taz-Korrespondent, Publizist und Träger des Göttinger Friedenspreises arbeitet als akkreditierter Journalist am Sitz der UNO in Genf.

Veranstalter: Verein Ulmer Weltladen e. V., Haus der Begegnung Ulm und Eine-Welt-Regionalpromotorin

Gemeinwohl-Ökonomie Monatstreffen

Du möchtest die Gemeinwohlökonomie kennenlernen? Die Menschen, die sich für eine ethische Wirtschaftordnung zum Wohle der Allgemeinheit einsetzen? Wir freuen uns über Interessierte. Im Mittelpunkt unseres Monatstreffen stehen inhaltliche GWÖ-Themen und der Austausch darüber. Wir wollen uns gegeseitig ermutigen mehr Solidarität, Menschenwürde, Transparenz, Mitentscheidung und ökologische Nachhaltigkeit zu leben und in unseren Alltag zu integrieren. Nähere Infos bekommst Du auch auf unserer Homepage www.ecogood.org/ulm

Gemeinwohl-Ökonomie Koordinierungskreis

Du möchtest die Gemeinwohlökonomie kennenlernen? Die Menschen, die sich für eine ethische Wirtschaftordnung zum Wohle der Allgemeinheit einsetzen? Wir freuen uns über Interessierte. Im Koordinierungskreis werden viele organisatorische Themen, die für unsere Regionalgruppe relevant sind besprochen. Die einzelnen Arbeitskreise vernetzen sich und diskutieren auch themenübergreifende Sachverhalte. Nähere Infos findest du auf unserer Website www.ecogood.org/ulm

Bangladesch – andere Perspektiven

Netz Bangladesch stellt im Bürgerhaus Mitte aus: Bangladesch – andere Perspektiven

Fotografien von Noor Ahmed Gelal und Zahidul Karim Salim

Noor Ahmed Gelal zeigt in farbintensiven Werken jenseits des Mainstreams ein vielfältiges Bangladesch mit üppigen Naturlandschaften, einer dynamischen Arbeitswelt und mannigfaltigen Festen. Zahidul Karim Salim rückt die Geschichten der einfachen Menschen in den Fokus. An der Vernissage nimmt der Botschafter von Bangladesch, Mohammad Nazrul Islam, teil.

Gemeinwohl-Ökonomie Stammtisch

Du möchtest die Gemeinwohl-Ökonomie kennenlernen? Die Menschen, die sich für eine ethische Wirtschaftordnung zum Wohle der Allgemeinheit einsetzen? Wir freuen uns über Interessierte. In lockerer Atmosphäre kannst Du hier Kontakt mit uns aufnehmen und uns kennen lernen, Fragen stellen ... ganz einfach! In geselliger Runde haben wir ganz viel Zeit für Dich und deine Anliegen! Nähere Info bekommst Du auch auf unserer Homepage www.ecogood.org/ulm

Jiddische Weihnacht

JIDDISCHE WEIHNACHT
Nirit Sommerfeld, Martin Umbach & ORCHESTER SHLOMO GEISTREICH

Bewegende Geschichten und mitreißende Musik verflechten das jüdische Chanukka-Fest mit Weihnachten

Eintritt EUR 20,00/15,00 (ermäßigt)

Seiten